14. Polizei-Tennis-Landesmeisterschaft 2019

Die diesjährige 14. Polizei-Tennis-Landesmeisterschaft des Landespolizeisportvereines Kärnten fand am 09. und 10. September 2019 in Villach statt. Zunächst mussten die ersten Wettkampfspiele (die Plätze waren aufgrund des Starkregens vom Vortag nicht bespielbar) in den Tennishallen des ASKÖ Villach sowie des FEZ Tenniszentrum Feistritz/Drau durchgeführt werden. Ab 13:00 Uhr konnten dann alle Spiele wieder auf der…

BPM 2019 – Ergebnisse

Die Kärntner SportlerInnen erkämpften bei der 10. Bundespolizeimeisterschaft vom 25. bis 27. Juni 2019 in Vorarlberg – Hohenems und Umgebung 5 Gold-, 6 Silber – und 3 Bronzemedaillen (Gesamtlisten mit Fotos im Internet unter Ergebnisse abrufbar (www.bpm2019.at) Fußball Den Bundesmeistertitel holte sich der PSV Wien. Die Kärntner Mannschaft lieferten sehr gute Spiele, konnten aber leider…

12. Polizei-LM im Tennis 2017

Die diesjährigen Polizei-Tennis-LM fanden am 18. und 19. September 2017 in Villach statt. Aufgrund der äußerst schlechten Wetterbedingungen an beiden Spieltagen, wurde der gesamte Bewerb in den Tennishallen des ASKÖ Villach sowie des FEZ Tenniszentrum Feistritz/Drau durchgeführt. Trotz dieses Umstandes war die Stimmung unter den mehr als 40 TeilnehmerInnen hervorragend und alle waren voll motiviert.…

Tennis Landesmeisterschaft 2016

LM Tennis – Polizei Kärnten 2016 ERGEBNISSE   Allgemein Herren Landesmeister: Mag. EMPERGER Markus (dzt. SPK Villach-Praxis)   Vizelandesmeister: UZNIK Siegfried (PI Ferlach) Platz: STAUBER Edwin (API Klagenfurt) u. GROSSER Marko (API Wolfsberg)   SENIOREN 55+ Platz: KAIMBACHER Frank (API Wolfsberg)   Platz: DOBNIG Arno (PI Sattendorf) Platz: SCHAAR Dietmar (PI Ferlach) u. HAFNER Alexander…

10. Tennislandesmeisterschaft der Polizei in Kärnten

Die diesjährigen LM wurden am 14. und 15. 9. 2015 auf den Plätzen des ASKÖ Villach ausgetragen. Die Spiele des 1. Spieltages mussten witterungsbedingt in den Hallen in Feistritz/Drau und Villach gespielt werden. An den Bewerben (Allgem. Klasse, Senioren, Hobby und Doppel) haben insgesamt 30 Spieler teilgenommen. Es waren dieses Jahr weniger Teilnehmer, was offenbar…