lpd-k-lpsv-kaernten@polizei.gv.at
9201 Krumpendorf, Hauptstraße 193

Ob „Black Beauty“ und „Wendy“ oder „Bibi und Tina“ in der heutigen Zeit, jeder ist von den anmutigen Geschöpfen, die uns seit Jahrhunderten begleiten angetan – Pferde.

Der Pferdesport bietet weitreichende Fassetten mit dem Partner Pferd, ist aber sehr zeitaufwendig und kostenintensiv. Dennoch haben sich KI EXNER-FASCHING Jasmin (Sektionsleiterin) und RvI PIZZERA Desiree (Sektionsleiterin Stv.) dazu entschlossen, im Jahr 2023 im LPSV-Kärnten die Sektion „Pferdesport“ zu gründen. Derzeit sind wir 6 Mitglieder aus ganz Kärnten, die sich den unterschiedlichsten Sparten der Reiterei und dem Fahren widmen.

EXNER-FASCHING Jasmin bestreitet die Vielseitigkeit, PIZZERA Desiree hat ihre Pferde vor die Kutsche gespannt. JOHAM Christina hat sich dem Springreiten verschrieben und MAURER Sarah, TRANINGER Sophie und BUCHEGGER-SITTER Jasmin tanzen in der Dressur.

Die Sektion „Pferdesport“ ist ein eingetragener ländlicher Verein des Landesfachverbandes für Pferdesport in Kärnten, somit ist die Turnierteilnahme für den LPSV und das Lösen einer Lizenz möglich.

In der heurigen Saison durften wir bereits unter der Flagge des LPSV-Kärnten starten. Zahlreiche Teilnahmen bei Spring-, Vielseitigkeit- und Fahrturnieren bescherten dem LPSV bereits einige Erfolge. Darunter bereits einen Staatsmeistertitel im Springreiten U 25 durch JOHAM Christina und ihrer Stute Finesse JW.

Für die kommenden Jahre sind Reitertreffen, Fortbildungen, sowie nette Zusammenkünfte oder Ausflüge (mit und ohne Pferde) geplant.

Jeder, der Interesse hat und nähere Informationen möchte, darf sich gerne bei uns melden und mit uns gemeinsam in die Sektion „Pferdesport“ eintauchen.