lpd-k-lpsv-kaernten@polizei.gv.at
9201 Krumpendorf, Hauptstraße 193
Futsal Landespolizeimeisterschaft

Futsal LM 2021

Am 2. November wurden die jährlichen Futsal-Landespolizeimeisterschaften zum siebenten Mal ausgetragen. Nach einem Jahr Corona-Pause wurde wieder in der Heimhalle des LPSV Kärnten in Villach/St. Martin gespielt. Mit erstmals zehn Mannschaft wurde unsere Veranstaltung ein absolutes Highlight ohne Verletzungen und mit einem strengen Corona-Konzept auch ohne Infektionsgeschehen. Sportlich top-besetzt wurde auf bereits überraschend hohem Niveau um den Wanderpokal gekämpft. Das BZS Kärnten als Titelverteidiger glänze bereits in der Gruppenphase und sicherte sich ohne Punkteverlust mit nur zwei Gegentreffern den Gruppensieg. Die PI St. Peter tat es der Schulabteilung in der Gruppe A gleich und hatte sogar ein noch besseres Torverhältnis. Weiters kamen das SPK Villach (punktegleich mit der JA Klagenfurt und nur aufgrund des direkten Duells) und das BPK Feldkirchen ins Obere PlayOff.

AEGS Kärnten-BPK Villach0:1
ASPK Villach-JA Klagenfurt3:0
BBPK Feldkirchen-SPK Klagenfurt1:0
ASRK/PI St. Peter-EGS Kärnten4:0
BBPK St. Veit/Glan-BZS Kärnten1:2
ABPK Villach-SPK Villach0:1
BLPSV Salzburg-BPK Feldkirchen0:1
AJA Klagenfurt-SRK/PI St. Peter1:4
BSPK Klagenfurt-BPK St. Veit/Glan1:1
AEGS Kärnten-SPK Villach3:0
BBZS Kärnten-LPSV Salzburg3:1
BBPK Feldkirchen-BPK St. Veit/Glan1:0
ASRK/PI St. Peter-BPK Villach1:0
BLPSV Salzburg-SPK Klagenfurt2:0
AJA Klagenfurt-EGS Kärnten2:1
BBZS Kärnten-BPK Feldkirchen3:0
ABPK Villach-JA Klagenfurt1:2
BSPK Klagenfurt-BZS Kärnten0:3
ASRK/PI St. Peter-SPK Villach5:0
BBPK St. Veit/Glan-LPSV Salzburg1:4

Gruppe A

PlatzTeamSpielePunkte+-Differenz
1SRK / St. Peter412141+13
2SPK Villach4648-4
3JA Klagenfurt4659-4
4BPK Villach4324-2
5EGS Kärnten4347-3

Gruppe B

PlatzTeamSpielePunkte+-Differenz
1BZS Kärnten412112+9
2BPK Feldkirchen49330
3LPSV Salzburg4675+2
4BPK St. Veit4138-5
5SPK Klagenfurt4117-6

Spiele um Platz 9

Die beiden Gruppenletzten EGS Kärnten (3 Punkte) und das SPK Klagenfurt (1 Punkt) lieferten sich um Platz 9 einen harten Kampf. Im ersten Spiel fiel der Ausgleich wenige Sekunden vor der Schlusssirene und im Rückspiel sicherte sich die EGS Kärnten mit einem denkbar knappen 1:0 den 9. Platz.

Unteres PlayOff (5. bis 8. Platz)

Pl. 9EGS Kärnten-SPK Klagenfurt1:1
UJA Klagenfurt-BPK St. Veit2:2
OSRK / St. Peter-BPK Feldkirchen3:0
Pl. 9SPK Klagenfurt-EGS Kärnten1:0
ULPSV Salzburg-BPK Villach2:0
OBZS Kärnten-SPK Villach0:2
UJA Klagenfurt-BPK Villach1:1
OSRK / St. Peter-SPK Villach3:0
ULPSV Salzburg-BPK St. Veit3:1
OBZS Kärnten-BPK Feldkirchen1:1
UBPK Villach-BPK St. Veit3:1
OSPK Villach-BPK Feldkirchen2:1
UJA Klagenfurt-LPSV Salzburg2:3
OSRK / St. Peter-BZS Kärnten4:0

Oberes PlayOff (1. bis 4. Platz)

Es war ein harter Kampf um den Turniersieg und damit um den Landesmeistertitel sowie dem damit verbundenen Gewinn des Wanderpokals. Eines zeichnete sich aber schnell ab: Das Team des SRK / PI St. Peter mit Gastspieler Vahid Muharemovic, dem aktuellen Kapitän des österreichischen Futsal Nationalteams war eine Klasse für sich und auch ohne Gastspieler extrem stark. Während der Titelverteidiger, das BZS Kärnten die Ambitionen auf den Titel bereits im ersten Spiel gegen das SPK Villach begraben musste, zeichnete sich ein Duell zwischen SPK Villach und dem BPK Feldkirchen um Rang 3 ab. Nachdem sich die PI St. Peter den Turniersieg ohne Punkteverlust und im Oberen PlayOff auch ohne Gegentreffer sicherte, lautete das Duell um den Vizemeistertitel SPK Villach gegen BPK Feldkirchen, den sich schließlich die Villacher mit einem 2:1 Sieg im direkten Duell sichern konnten.

Abschlusstabelle Futsal Landespolizeimeisterschaft Kärnten 2021

  1. SRK / St. Peter
  2. SPK Villach
  3. BPK Feldkirchen
  4. BZS Kärnten
  5. LPSV Salzburg
  6. BPK Villach
  7. JA Klagenfurt
  8. BPK St. Veit
  9. EGS Kärnten
  10. SPK Klagenfurt

Torschützenkönig

Mateo Brisevac (SRK / St. Peter; 9 Tore, Dienststelle Wien)

Bester Torhüter

Markus Turner (BPK Villach, 5 von 9 Stimmen)