lpd-k-lpsv-kaernten@polizei.gv.at
9201 Krumpendorf, Hauptstraße 193

November-Betrieb eingestellt

Aufgrund der sich bereits in den letzten Tagen und Wochen abzeichnenden Zunahme an Covid-Infektionen in Österreich wurden heute von der Bundesregierung für den November Einschränkungen verlautbart, die auch den heimischen Futsal-Sport betreffen. Aufgrund der aktuellen Verordnung können wir zumindest im November den Trainingsbetrieb nicht aufnehmen und auch der Saisonstart am 14. November ist abgesagt. Laut unseres derzeitigen Wissensstandes werden alle Spiele, die aufgrund des Veranstaltungsverbotes abgesagt sind, auch nachgetragen. Das bedeutet, dass die 1. und 2. ÖFB Futsal Bundesliga 2020/21 stattfindet. Da sich der Zeitrahmen der möglichen Nachtragstermine bis Juni erstreckt, wird die Meisterschaft aller Voraussicht nach auch zu Ende spielen.

Aber zuvor heißt es – für ganz Österreich – einmal Maßnahmen einhalten und dadurch die Infektionszahlen senken, damit wieder ein geregeltes Leben und auch Sport in der gewohnten Form möglich ist. Da das Geschehen derzeit wenig planbar ist, werden wir euch laufend über die Entwicklung und mögliche Termine informieren.

Die Vorbereitungsspiele gegen Futsal Komusina und Futsal Klagenfurt sind natürlich abgesagt.