lpd-k-lpsv-kaernten@polizei.gv.at
9201 Krumpendorf, Hauptstraße 193

Am 09. März 2020 fanden in der Eishalle Althofen die 28. Landesmeisterschaft im Eishockey statt. Der Landespolizeisportverein Kärnten konnte 8 Mannschaften darunter die Gastmannschaften des österreichischen Bundesheeres /HSV Klagenfurt und der Justizwache Klagenfurt begrüßen. Nach dem Grunddurchgang und den anschließenden Kreuzspielen konnte sich am Ende der PSV Klagenfurt zum wiederholten Male den Landesmeistertitel nach Klagenfurt holen. Es gab ein sehenswertes Finale mit der Mannschaft des Bezirkes Villach/Land. Die Meisterschaft verlief verletzungsfrei und für uns erfreulich auch streitfrei. Der Klagenfurter Stadtpolizeikommandant ließ es sich auch nicht nehmen seiner Mannschaft persönlich zu gratulieren. Wir bedanken uns für die fairen Spiele und freuen uns auf eine Wiederholung 2021.

EH_LM_2020

EH_LM_2020_Ergebnis

Spieler des Tages: Philipp Gottole