lpd-k-lpsv-kaernten@polizei.gv.at
9201 Krumpendorf, Hauptstraße 193

Nachdem wir in der vergangenen Saison am Schluss der Hin- und Rückrunde auf Platz 1 gestanden waren und beim Saisonabschlussturnier den Vizemeistertitel in der KFV-Futsal-Liga erreicht hatten, war heuer mit unserem jungen Team der Schritt in die 2. ÖFB Futsal Bundesliga dran. Der Rückblick auf die Hinrunde in der zweithöchsten österreichischen Spielklasse fällt gespalten aus. Einerseits konnten wir mit dem jüngsten Team in der Liga mit insgesamt 13 Spielern unter 20 Jahren (der jüngste erst 16 Jahre alt) phasenweise großartigen Offensiv-Futsal präsentieren und auch die Top-Teams der Liga nicht nur fordern und unter Druck setzen, sondern auch in jedem Match mehrere Tore erzielen. Vermutlich dem Alter und der Erfahrung geschuldet konnten wir aber diese starken Leistungen zumeist nicht über die volle Nettospielzeit bringen. Daher blieb in der Hinrunde nicht immer Zählbares übrig. Dennoch ist es uns gelungen am Ende der Hinrunde einen durchaus respektablen 4. Platz – und damit bestes Team in Kärnten – zu erreichen. Und vor allem konnten wir auch unsere Sieges-Serie in den Kärntner Derbys bestätigen.

In der Rückrunde werden wir als Zielsetzung den 4. Platz verteidigen und vielleicht durch die eine oder andere Überraschung auch das Zünglein an der Waage im Kampf um den Titel sein, der zwischen den Grazer Teams ausgespielt wird.

Berichte, Fotos und Videos zu den Spielen:

LPSV Kärnten – SFK Libero Graz

LPSV Kärnten – AFC Graz

SV Andritz – LPSV Kärnten

Futsal Klagenfurt Juniors – LPSV Kärnten

LPSV Kärnten – Futsal Club GRZ